Tattva Therapie

Tattva Ausgleich
Tattvas im ausgeglichenen Zustand

Die Tattva-Therapie zielt auf Heilung durch Einstieg in die Innenwelt mit Hilfe von Symbol-Toren. Es ist keine Vorkenntnisse erforderlich.

Es werden fünf Symbole verwendet: – Erde – Wasser – Feuer – Luft – Äther. Jedes Symbol steht für eine andere Symbolwelt mit folgende Eigenschaften und Zuordnungen:

ErdeStruktur, Materie, körperliche, Disziplin, Konzentration, Umgang mit realen Anforderungen des LebensZuordnung: Knochen, Haut, Gelenke, Verdauung, Sehnen, Körperkondition, Widerstandskraft
Wasser TattvaWasserGefühle, das Fließende, das Nachgiebige, das Weiche, Intuition, Rhytmik, Sensibilität, StimmungenZuordnung: Kreislauf, Hormonhaushalt, die „Körpersäfte“, Gefäßsystem, Nieren, Milz, zyklische Somatik
Feuer TattvaFeuerKraft, Wille, Aggression, Sexualität, Trieb, Durchsetzung, Handeln, DynamikZuordnung: Sexualorgane, Blutbeschaffenheit, allgemeine Vitalität, Herz, Leber, Augen, Muskulatur, Lymphsystem
Luft TattvaLuftDenken, Wissen, Sprache, Kommunikationsfähigkeit, Unterscheidungsvermögen, ErkennenZuordnung: Atemorgane, Poren, Sprechwerkzeuge, Kopfbereich, Hirn, Ohr, Genick
Äther TattvaÄther(Lebens-)Weisheit, Erfahrung, das Geistige, Erkenntnis, Übertragung von Informationen, SeinZuordnung: rein seelisch, schicksalhafte Ursachen von Erkrankungen
Tattvas nach dem Kashmirshaivismus

Durch die Erlebnisse auf diesen Imaginationsreisen lernen wir uns im Einklang mit unseren inneren Welten weiterzuentwickeln.

Das Aufräumen und Handeln in der Innenwelt, wird in der Außenwelt gespiegelt.

Sind die Inneren Sinne aktiv, kann ein bewusstes Verändern der „nicht erwünschten“ Verhaltensweisen und Denkmuster erfolgen. Durch Erleben und Erfahren dieser Veränderung begleitet von der inneren Führung, stellen sich ganz neue Erkenntnisse ein. Mit Innerer Führung ist das „Innere Herz“ gemeint, das heißt, der Patient steht mit seiner eigenen Weisheit in Verbindung und erhält Antworten aus seinem Inneren. Die Innenwelt ist auch der Zugang zu immer intensiveren Erlebnissen auf verschiedensten Bewusstseinsebenen.

Lesen Sie mehr über Erfahrungen mit der TATTVA-Therapie.

Eine Probestunde kostet 30 Euro. Jede weitere Behandlung biete ich für 60 Euro die Stunde an.